Mediator in Magdeburg, Sachsen-Anhalt ...

Meine Angebote:

  • Mediation in Ehekonflikten
  • Mediation bei Klärungen vor und nach der Scheidung
  • Mediation zwischen Nachbarn
  • Mediation im geschäftlichen Bereich zwischen einzelnen Mitarbeitern oder im gesamten Team
  • Mediation in allen Bereichen des täglichen Lebens, wie Erbstreitigkeiten usw.

Konflikte entstehen immer öfter und wir sind es nicht mehr gewohnt miteinander zu streiten. Schnell gerät die Auseinandersetzung aus den Fugen. Ein Mediator kann da mit Ihnen einsetzen und helfen, den Konflikt wieder einzudämmen. Das ermöglicht ein Klima, in dem wir gemeinsam eine Lösung finden können. Genau in diesem Prozess möchte ich Sie als Mediator unterstützen. Sie werden erstaunt sein, wie hilfreich das sein kann und wie fast aussichtslos scheinende Situationen eine Lösung finden können.


Was ist Mediation?

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren der Konfliktbearbeitung bzw. des Konfliktmanagements. Schwerpunkte sind Freiwilligkeit, Eigenveranwortlichkeit und respektvoller Umgang zwischen allen Beteiligten. Ziel jeder Mediation ist das gemeinsame Erarbeiten einer Konfliktlösung.

Vorteile der Mediation

  • In Gegenwart eines Mediators kann jede Konfliktpartei die Auseinandersetzung aus der eigenen Sicht schildern.
  • In einem Gerichtsverfahren oder in einer gerichtlichen Mediation fällt der leitende Richter am Ende die Entscheidung. In der Mediation dagegen können die Konfliktparteien unter der Leitung des Mediators eine gemeinsame Lösung finden. Der Mediator hilft bei der Findung der Lösung, ohne sie zu entscheiden.
  • In der Mediation entscheiden Sie über den zeitlichen Rahmen. Das nimmt den Zeitdruck und ermöglicht eine wachsende Kreativität, die dem Lösungsfindungsprozess zugute kommt.
  • Die Mediation kann Ihnen helfen, viel Geld zu sparen.


Was geschieht bei der Mediation?

  • In einem Eröffnungsgespräch stelle ich Ihnen die Prinzipien der Mediation, wie Allparteilichkeit, Freiwilligkeit usw. vor.
  • Sie erklären mir Ihren Konflikt und wir erarbeiten gemeinsam das Thema Ihrer Differenzen.
  • In weiteren Gesprächen entdecken wir gemeinsam die Konfliktfelder mit den Auswirkungen auf die beteiligten Parteien. Dabei entsteht ein wachsendes Verständnis füreinander.
  • Am Ende des Prozesses steht eine gemeinsam erarbeitete Lösung.
  • Diese Lösung wird schriftlich festgehalten, gegebenenfalls mit Ihrem Anwalt besprochen und sie ist anschließend bindend.


Prinzipien der Mediation:
Als oberstes Prinzip gilt für mich als Mediator die Allparteilichkeit, die es mir erlaubt, die Konfliktparteien zu verstehen, dabei aber neutral zu bleiben. Weitere Grundwerte sind für mich die Freiwilligkeit, die Eigenverantwortlichkeit der Konfliktparteien sowie gegenseitiges Informieren und Vertraulichkeit.
Bei konstruktiver Mitarbeit aller Parteien können wir zu einer gemeinsamen Lösungen finden.
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, damit Ihr Konflikt eine Lösung finden kann.

 

Ein Blick hinter die Kulisse:


Was motiviert mich Mediator zu sein?
Alles fing während meiner Zeit in Afrika an. Der Mediator ist dort ein Teil der Gesellschaft und der Ablauf der Mediation ist dort ein Lebensstil. Die meisten Konflikte werden dort einem Mediator anvertraut, den es in jeder Familie bzw. in jedem Dorf gibt. Er hat einen festen Platz im Lebensalltag und gehört quasi zur Lebensart. In einem Mediationsprozess wird der Konflikt meistens erfolgreich gelöst und das gemeinsame Leben kann befreit fortgeführt werden.


Von dieser Erfahrung bereichert, habe ich in Deutschland eine Ausbildung zum Mediator erfolgreich abgeschlossen. Heute profitiere ich in diversen Konflikten, in denen ich zur Hilfe gerufen werde, von meiner Ausbildung und besonders von meinen Erfahrungen in Afrika. Das gibt meiner Arbeit eine Eigenständigkeit, die der Lösung Ihres Konfliktes zugute kommen kann.